Lauch, Porree, Spaghettisauce, schnelle Küche, Carbonara, weiße Sauce, Kinderessen, Pasta, vegetarisch kochen, vegetarisch essen, was koche ich heute, was soll ich heute kochen, Penne, Nudeln, Gemüsesauce, italienische Rezepte

Pasta mit Lauch-„Carbonara“

Diese vegetarische Carbonara Variante wird dieses Mal mit Lauch zubereitet. Durch das langsame Anbraten dieser Zwiebelart bekommt das Gericht sein herrliches Aroma.

Zutaten

  • Pasta nach Wahl
  • 2 kleine Stangen Lauch (gewaschen, halbiert und in Streifen geschnitten)
  • 200 ml Hafersahne (oder Schlagobers)
  • Schuss Milch
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  • 100 g geriebener Parmesan
  • 4 Eidotter
  • Prise Muskat
  • Salz und Pfeffer
  • Öl zum Anbraten

Zubereitung

  1. Die Pasta nach Packungsanleitung al dente kochen.
  2. Den Lauch in Öl langsam anbraten bis er goldbraun ist.
  3. In der Zwischenzeit die übrigen Zutaten vermischen und anschließend zum Lauch geben. Umrühren bis die Sauce schön cremig wird.
  4. Nudeln zur Sauce geben und alles gut vermischen.
, , , , , , , , ,
Vorheriger Beitrag
herrlich duftende Apfelspalten
Nächster Beitrag
Wildkräuter Meersalz

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü