Reisauflauf mit Äpfel

Ein saftiger Reisauflauf perfekt als Nachspeise oder aber auch als süße Hauptspeise einfach himmlisch…

Zutaten für eine Auflaufform

  • 1 Tasse Rundkornreis
  • 2 Tassen Milch (alternativ Mandelmilch o.ä.)
  • 70 g Butter
  • 70 g Zucker
  • 4 Eier
  • 1 Pkg Vanillezucker od. Mark einer Vanilleschote
  • Rosinen (nach Belieben)
  • 2 EL Rum
  • Zimt
  • abgeriebene Schale einer 1/2 Zitrone (unbehandelt)
  • 3-4 Äpfel geschält, grob gewürfelt
  • Butter und Brösel für die Auflaufform
  • 170 Grad Heissluft, ca. 45min

Zubereitung

  1. Die Milch aufkochen, Reis einrühren und bei geringer Hitze zugedeckt köcheln lassen bis eine sämige Masse entsteht, auskühlen lassen.
  2. Eier trennen und Schnee schlagen.
  3. Rosinen in Rum einlegen und ziehen lassen (für Rumrosinen)
  4. Butter und Zucker schaumig rühren, Eidotter zugeben und weiter rühren.
  5. Vanillezucker/Schote, Zitronenschale, Zimt und die Äpfel unterrühren.
  6. Die Masse nun mit dem etwas abgekühlten Reis vermengen.
  7. Den Eischnee vorsichtig unterheben und die Reismasse in eine gebutterte, ausgebröselte Auflaufform füllen.
  8. Auf mittlerer Schiene ca. 45min in den Backofen.
  9. Mit Staubzucker und ev. Zimt bestreut, lauwarm servieren.

Tipp: Am besten lauwarm, mit hausgemachtem Apfelmus zum Dippen, servieren.

, , , ,
Vorheriger Beitrag
Fisolen-Erdäpfel Gulasch
Nächster Beitrag
Zwiebel-Quiche

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü