Cappellacci Funghi* mit Walnusssauce

Pasta mal anders…

Zutaten für 2 Portionen

  • 1 Pkg Spar Premium Cappellacci Funghi *(Werbung wg. Markennennung)
  • 200 g Champignons, geputzt, geviertelt
  • 2 EL Sauerrahm
  • 1 EL geriebene Walnüsse
  • Olivenöl zum Anschwitzen
  • Schuss Wasser od Weisswein
  • Kräuter, Salz, Pfeffer bunt
  • Ruocla

Zubereitung

  1. Die Cappellacci lt. Packungsanweisung in heißem Wasser ziehen lassen.
  2. Die Champignons in Olivenöl bei mittlerer Hitze anrösten, mit Kräuter verfeinern und mit einem Schuss Wasser od. Wein ablöschen.
  3. Sauerrahm und die Walnüsse unterrühren, ev. mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Die Sauce mit den Cappellacci vorsichtig vermengen und warm auf Rucola servieren.

Tipp: Cappellacci Funghi* mit Eierschwammerl gefüllte Teigtaschen – sind auf unterschiedlichste Varianten zubereitet einfach köstlich…

 

, , , , , , , , ,
Vorheriger Beitrag
Ciabatta überbacken
Nächster Beitrag
Dralli in cremiger Kürbissauce

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü