Krautfleckerl, vegetarisch kochen, Krautnudeln, Kraut, Nudeln, Pasta, Herbst, Mittagessen, Abendessen, Kinder, was koche ich heute, was esse ich heute, Schnelle Küche

Krautfleckerl à la vegetarisch-kochen.at

Krautfleckerl gehören bei uns einfach auf den Mittagstisch. Wir haben dieses tolle Rezept ein bisschen variiert.

Zutaten für 4 Personen

  • Nudeln deiner Wahl (wir haben Banderole genommen)
  • 400 g Weißkraut
  • 200g Maroni (wir haben fertig gegarte verwendet)
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 2 – 3 EL Kristallzucker
  • 1/8 l Gemüsesuppe
  • Salz, Pfeffer, Kümmel
  • Öl

Zubereitung

  1. Nudeln nach Packungsangabe kochen.
  2. Die äußeren Krautkopfblätter und den Strunk entfernen, anschließend das Kraut fein schneiden oder hobeln.
  3. Kraut in etwas Öl erhitzen, Knoblauch hineinpressen, Zucker darüberstreuen und alles kurz anrösten.
  4. Mit Suppe aufgießen, würzen und ca. 20 Minuten dünsten lassen.
  5. Jetzt die Maroni hinzugeben und nochmals 5 Minuten erwärmen.
  6. Nun die fertig gegarten Nudeln zum Kraut geben und alles gut durchmischen.
, , , , ,
Vorheriger Beitrag
schmackhafter Erdäpfelauflauf
Nächster Beitrag
Kichererbsen Dal mit Spinat

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü