Chiapudding mit Zimtäpfeln, Apfel, Zimt, Chia, Superfood, healthyfood, Foodtrend, Frühstück, Dessert, Nachspeise, vegetarisch kochen, vegan, was esse ich heute, was soll ich heute kochen, Party, Gäste,

Chiapudding mit gedünsteten Zimtäpfeln

Die Chiasamen gelten als Superfood schlechthin! Die Samen liefern hochwertiges pflanzliches Protein und machen lange satt.

Zutaten für 2 Portionen

  • 1 Apfel
  • etwas Wasser
  • 1 kleine Zimtstange
  • etwas Zucker – wer’s süß mag
  • 3 EL Chiasamen
  • 100 ml Mandel- oder Dinkelmilch
  • 3 EL Vanille-Sojajoghurt
  • 4 EL Haferflocken

Zubereitung

  1. Die Chiasamen mit der Mandelmilch in einer Schüssel vermengen und gut durchrühren. Im Kühlschrank für ca. eine halbe Stunde quellen lassen.
  2. In der Zwischenzeit den Apfel waschen und in kleine Stücke schneiden. Mit dem Wasser und der Zimtstange in einem Topf weich dünsten. Wer’s gerne süßer mag, kann hier noch Zucker hinzufügen.
  3. Die fertig gequollenen Chiasamen in zwei Gläsern anrichten. Haferflocken, Sojajoghurt und die gedünsteten Apfelstücke darüber schichten. Mit Zimt bestreuen.
, , , , ,
Vorheriger Beitrag
schnelle Spinat-Pasta
Nächster Beitrag
Bratapfel mit Vanillesauce

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü