Bratapfel mit Vanillesauce, Vanillesoße, weihnachtlich, vegetarisch kochen, Kinder, was koche ich heute, was soll ich heute kochen, Kinder, Gäste, Weihnachten, Dessert,

Bratapfel mit Vanillesauce

Passend zur Weihnachtszeit gibt’s heute einen duftenden Bratapfel mit süßer Vanillesoße.

Zutaten

Bratäpfel:

  • 4 große Äpfel
  • 3 EL Honig
  • 2 EL Brösel
  • 2 EL geriebene Hasel- oder Walnüsse
  • 1 EL Rosinen
  • Prise Zimt
  • etwas Butter für die Form

Vanillesauce:

  • 1/2 l Milch
  • 1/2 Pkg. Vanillepuddingpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1-2 EL Zucker

Zubereitung

  1. Äpfel gründliche waschen und Kerngehäuse ausstechen.
  2. Für die Fülle alle Zutaten miteinander vermengen und in die Äpfel einfüllen.
  3. Die befüllten Äpfel in eine Auflaufform geben und mit Butterflocken belegen.
  4. Im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C Heißluft ca. 30 Minuten backen.
  5. Für die Vanillesauce das Vanillepuddingpulver mit 4 EL kalter Milch, Zucker und Vanillezucker glatt rühren.
  6. Restliche Milch zum Kochen bringen und anschließend die Vanillemischung einrühren. Ca. 1 Minute unter ständigem Rühren kochen lassen.
  7. Die fertig gebackenen Bratäpfel mit Vanillesauce anrichten.
, , , , ,
Vorheriger Beitrag
Chiapudding mit gedünsteten Zimtäpfeln
Nächster Beitrag
Wrap mit vegini Pulled Chunks

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü