vegetarisch kochen, Karfiol Käse Laibchen, Karfiol, was koche ich heute kochen, schnelle Küche, Kinder essen, Kinder kochen, Winter, vegetarisch, vegan

herzhafte Karfiol-Käse-Laibchen

Diese herzhaften Karfiol-Käse-Laibchen schmecken einfach himmlisch und sind super leicht zuzubereiten!

Zutaten

  • 1 mittelgroßes Stk. Karfiol (ca. 500 g)
  • 1 Stk. Zwiebel
  • 200 g geriebener Käse (zB 100 g Mozarella/100 g Bergkäse)
  • 3 Eier
  • Semmelbrösel
  • Muskat
  • Salz, Pfeffer
  • Sesam (zum Wälzen)
  • Öl (zum Herausbacken)

Zubereitung

  1. Karfiol waschen, in Röschen teilen und in Salzwasser weich kochen.
  2. In der Zwischenzeit Zwiebel würfelig schneiden und in etwas Öl goldgelb anbraten und anschließend zur Seite stellen.
  3. Nun den fertig gegarten Karfiol abseihen und mit einer Gabel zerdrücken und abkühlen lassen.
  4. Karfiol, Zwiebel, Käse, Eier und Gewürze gut vermengen. Nach und nach Semmelbrösel dazugeben, bis man aus der Masse Laibchen formen kann.
  5. Laibchen in Semmelbrösel und Sesam wälzen.
  6. In Öl goldbraun braten.
, , , , , , , ,
Vorheriger Beitrag
Spinat-Käsespätzle
Nächster Beitrag
Rote Rüben Risotto

Ähnliche Beiträge

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Claudia Riemer
    13. Januar 2019 16:21

    Sehr lecker und einfach zuzubereiten.

    Antworten
  • Jürgen Becker
    17. Januar 2019 9:44

    Wir haben gestern das Gericht nachgemacht.
    Wir finden das gut, allerdings könnten die Leibchen durch Zugabe von anderen Käse mehr bums bekommen.
    Wir finden die Leibchen ein bisschen lasch.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü