vegetarisch kochen, vegetarisch, Carbonara, Spaghetti Carbonara, was koche ich heute, Kinder, für Kinder kochen, Mittagessen, Abendessen, schnelle Küche, schnell gekocht, frisch gekocht

vegetarische Pasta Carbonara

Zutaten

  • 400 g Pasta nach Wahl
  • 160 g TK-Erbsen
  • etwas Butter oder Olivenöl
  • 1 Becher Schlagobers
  • 4 Eidotter
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  • 100 g Parmesan, gerieben
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Pasta al dente kochen.
  2. TK-Erbsen in etwas Butter bzw. Öl anschwitzen und zur Seite stellen.
  3. Obers mit den Dottern, Knoblauch und Parmesan in einem Topf vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Erbsen und die fertig gegarte Pasta zur Käse-Ei-Mischung geben und unter ständigem Rühren erhitzen, bis die Sauce schön cremig wird.

Tipp: Wird die Sauce zu dick, kann etwas Wasser oder Milch eingerührt werden.

 

 

 

, , , , , , ,
Vorheriger Beitrag
Rote Rüben Risotto
Nächster Beitrag
Sellerie-Apfel-Creme-Suppe

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü