vegetarisch kochen, vegetarischkochen, vegetarisch, vegan, was koche ich heute, Zucchini, gefüllte Zucchini, gefülltes Gemüse, healthyfood, gesund essen, gesundes Essen, abnehmen,

gefüllte Zucchini

Gefüllte Zucchini sind einfach nicht wegzudenken! Sie sind leicht zuzubereiten, man kann sie nach Lust und Laune befüllen und sie schmecken einfach traumhaft!

Zutaten

  • 2 Stk. Zucchini
  • 1 kl. Tasse Ebly
  • 1 TL gekörnte Gemüsebrühe
  • etwas Öl
  • 2-3 Stk. Champignons
  • eine handvoll Blattspinat
  • 2 EL (veganer) Frischkäse
  • Prise Muskat
  • Salz, Pfeffer
  • Käse zum Überbacken

Zubereitung

  1. Die Zucchini waschen und der Länge nach halbieren. Mit einem Löffel das Fruchtfleisch herausschaben.
  2. Ebly nach Packungsanleitung mit 1 TL gekörnter Gemüsebrühe kochen.
  3. In der Zwischenzeit die Champignons putzen und vierteln. Das Fruchtfleisch mit den Champignons in etwas Öl anbraten. Anschließend den gewaschenen Blattspinat hinzufügen und kurz mitdünsten bis er zusammenfällt. Anschließend Frischkäse und Ebly untermengen. Mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen.
  4. Die Zucchini mit der Gemüse-Ebly-Masse befüllen und mit dem Käse bestreuen.
  5. Bei 180°C Heißluft in einer feuerfesten Form ca. 30 Minuten garen.
, , , , , , ,
Vorheriger Beitrag
Pastéis de Nata (Blätterteigtörtchen mit Pudding)
Nächster Beitrag
Haferflocken Porridge mit Äpfel

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü