Kürbiscurry mit Fisolen

Kürbis orientalisch? Warum nicht? Sooo lecker und einfach mit selbst gemachter Currypaste. We love it!

Zutaten (4 Portionen)

für die Curry – Paste

  • 2 Zwiebeln – würfelig geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen – fein gehackt
  • 1 TL Ingwer gerieben
  • 3 EL Öl (in unserem Fall Olivenöl)
  • 2 EL Mehl (in unserem Fall Dinkelmehl)
  • 2 EL Currypulver (in unserem Fall “Curry süß” von Sonnentor – einfach das beste)*

Für das Curry

  • ca. 300g Kürbis nach Wahl wie Hokkaido, Muskat, Butternut…  (in unserem Fall “Hokkaido”) – würfelig geschnitten
  • 2 Kartoffeln – geschält, würfelig geschnitten
  • ca. 200g Fisolen – geschnitten
  • 1 roter Paprika – grob würfelig geschnitten
  • 1/2 Apfel fein gerieben
  • 2 EL Soja Sauce
  • 1 TL Salz
  • ca. 700 ml Wasser
  • Sesam zum drüber streuen

Zubereitung

  1. In einem Topf Zwiebeln in Öl, nicht zu heiß, etwa 5 min glasig dünsten lassen.
  2. Knoblauch, Ingwer, Mehl und Currypulver unterrühren und 3 min braten lassen – ständig umrühren.
  3. Die Paste aus dem Topf geben und beiseite stellen. Den Topf nicht waschen – leicht angebratene Reste im Topf lassen.
  4. Kürbis, Kartoffeln, Paprika und Fisolen im Topf mit etwas Öl etwas anbraten, mit Wasser ablöschen und bei mittlerer Hitze bissfest köcheln lassen (ca. 10 min).
  5. Mit Salz und Soja Sauce würzen und den Apfel unterrühren.
  6. Zum Abschluss die Currypaste unterrühren und etwas andicken lassen.
  7. Mit Sesam bestreuen und mit Reis schmecken lassen.

Tipp: Die Currypaste ist wirklich sehr einfach und rundet das Curry perfekt ab… Das Gemüse kann ebenso nach Lust und Laune variiert werden – z.b. mal mit Karfiol versuchen…

 

, , , , , , ,
Vorheriger Beitrag
gebratene Schupfnudeln mit Champignons
Nächster Beitrag
Risotto mit getrockneten Tomaten

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü